Neuste Beiträge

Smarte Heizkörperthermostate oder lieber manuell drehen

Also hier dreht der Chef noch von Hand, von daher informierte ich mich die Tage mal über smarte Heizkörperthermostate. Die Regler meiner Heizungen sind schon sehr alt und müssten eigentlich mal ausgetauscht werden. Wenn schon ein Wechsel ansteht, dann überlegt man natürlich ob man gleich smarte...

Huch, ich habe mein Weblog geschrumpft

Na ja, so wirklich geschrumpft habe ich mein Weblog nicht, aber ich habe es von überflüssigen Bildern befreit. Im Prinzip seht ihr jetzt eine nostalgische Texthölle aus den 2000er Jahren. Aber mal Spaß beiseite. Ich habe mich vom Grafikfeuerwerk auf der Startseite verabschiedet. Dafür gibt es...

No Tracking, no Bullshit

Kaum noch eine Website kommt heutzutage in der EU ohne Coockie Banner aus, dabei muss das nicht so sein. Cookie Banner sind nicht zwingend von den Datenschützern gefordert. Man kann auch gut ohne auskommen, wenn man darauf verzichtet Bürger auszuspionieren und sie in ihren Rechten zu verletzten...

ASMR – Ohren kneten

Es wirkt erst mal etwas befremdlich, wenn Mikrofone mit Pinseln und anderen Utensilien bearbeitet werden, aber letztendlich ist ASMR auch Sounddesign. Fangen wir erst mal damit an was ASMR eigentlich ist ASMR steht für Autonomous Sensory Meridian Response und bezeichnet das Wahrnehmen eines...

Subtember bei Twitch

Wie in jedem Jahr wird es bei Twitch im September den sogenannten Subtember geben. Für einen Monat gibt es dann meist Vergünstigungen für neue- oder schon bestehende Kanal-Abonnements. In diesem Jahr gilt folgender Deal: Einen Monat abonnieren – 20% Ermäßigung.Gleich für 2 Monate abonnieren...

Twitch-Sub, Kanal abonnieren ohne Paypal oder Kreditkarte

Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Twitch-Kanal kostenpflichtig zu abonnieren. Entweder man zahlt mit Paypal, der Kreditkarte, Amazon Pay oder anderen Dienstleistern. Damit man nicht bei jedem Sub erneut seine Zahlungsinformationen eingeben muss, hinterlegt man bei Twitch eine Zahlungsquelle...

Pixelmator Photo zukünftig nur noch im Abo erhältlich.

Die durchaus beliebte iOS-App Pixelmator Photo setzt zukünftig auf ein Abo-Model. Wer auf dem iPhone oder iPad gerne mal Fotos bearbeitet, der ist mit Pixelmator Photo durchaus gut beraten. Bislang vertrieb man die App im App-Store als Einmalkauf, nur das ändert sich jetzt. Zukünftig wird die App...

Kostenloser Streamingdienst: Amazon Freevee startet in Deutschland

Erst vor wenigen Tagen gab Amazon bekannt, die Gebühren für Prime und Prime-Video zu erhöhen. Ab September müssen Kunden tiefer in die Tasche greifen. Prime im Jahresabonnement kostet zukünftig 89,90 Euro statt zuvor 69 Euro. Bei monatlicher Zahlung erhöht sich der Preis von 7.99 Euro auf 8,99 Euro...

Kilohearts Essentials: Trance Gate und vieles mehr – kostenlos!

Kilohearts Essentials ist eine kostenlose Sammlung nützlicher Effekte, die als normale VST-Plugins in der DAW oder als Snapins geladen werden können. Das Bundle besteht aus 30 Plugins. Auch das beliebte Trance Gate ist mit dabei. Die Effekt-Plugins stehen für Windows und Mac (M1 Native wird...

Sei doch erst mal Musiker und nicht gleich Producer

Auf YouTube stolperte ich über ein Video von mredrollo. Am Anfang stellt er die Frage: „Würdest du dich als Musikproduzent oder Musiker bezeichnen?“ Grob umrissen geht es in diesem YouTube-Video darum, dass der Fokus immer mehr auf das Produzieren vom Musik ausgerichtet wird und weniger auf das...

Folgen

Über den Author

Andreas

Andreas

Ich blogge schon seit vielen Jahren. Für mich ist und war das immer nur ein Hobby. Einfach mal über das schreiben, was einen gerade interessiert. Dabei war mir Plattformunabhängigkeit immer sehr wichtig.

Neuste Kommentare